Kritik: “Tsuro” – noch ein schnelles Einstiegsspiel! Kaufempfehlung!

Tsuro

Ich war mal wieder bei Thorsten in der Spielepyramide und habe trotz meiner schwammig und undeutlich skiziierten Anforderungen zwei, nein drei Spiele als Empfehlung vorgestellt bekommen. Ich habe sie beide erstanden und noch am gleichen Tag getestet. (Das dritte ist noch nicht auf dem Markt, wurde aber direkt vorbestellt!)
Tipp Spielzeug Spiel Kritik Empfehlung Brettspiel  Kritik: Tsuro   noch ein schnelles Einstiegsspiel! Kaufempfehlung!Den Anfang möchte ich mit dem Spiel “Tsuro” (Affiliate Link) machen. Thorsten pries mir das Spiel als superschnell erklärbar und dann sehr fesselnd an. Was soll ich sagen? Thorsten hatte recht.

Wir haben abends zu viert ausgepackt, Spielbrett auf den Tisch und nach max. 2 Minuten Regellesen ging es los. Anfangs plätscherte das Spiel so vor sich hin, bis sich dann die finale Katastrophe zusammenbraute.

Ziel des Spiels ist es, mit Wegeplättchen, die man auf der Hand hat, zu verhindern, mit der Spielfigur eines anderen Spielers zusammenzustossen oder das Spielfeld zu verlassen. Wessen Figur bis zuletzt auf dem Spielfeld verbleibt ist Sieger. Tatsächlich sind das jetzt 95% der notwendigen Regeln.

Dieses Spiel mit bis zu 8 Mitspielern, lief bei einer Viererrunde max. 10 Minuten, und ist deshalb grade wegen der leichten Regeln genau wie “Jungle Speed” ideal zum Einstieg in einem Spieleabend geeignet. Selbst Kinder mit etwas räumlichem Vorstellungsvermögen sollten hier schnell vollwertig mitspielen können. Mein Sohn (7 Jahre) hat ohne Probleme nach ca. 5 Minuten das Wesen des Spiels verstanden und dann sehr konzentriert gegen mich gespielt. Neben räumlichem Sehen zählen bei diesem Spiel Planung, Glück und Wachsamkeit. Langfristige Strategien können durch den sehr eingeschränkten persönlichen Kartenvorrat nicht aufgebaut werden.

Wie immer werde ich nach dem nächsten Spieleabend versuchen, die ersten Eindrücke noch etwas besser zu belegen, da wir aber in unserer Viererrunde ganz unterschiedliche Spielertypen waren, denke ich, dass ich auch für ”Tsuro” (Affiliate Link) eine uneingeschränkte Empfehlung aussprechen kann.

Zusätzliche Bilder:

Tipp Spielzeug Spiel Kritik Empfehlung Brettspiel  Kritik: Tsuro   noch ein schnelles Einstiegsspiel! Kaufempfehlung!


Vewandte Artikel:


  • Es gibt keine verwandten Artikel.

flattr this!

This entry was posted in Brettspiele and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

One Response to Kritik: “Tsuro” – noch ein schnelles Einstiegsspiel! Kaufempfehlung!

  1. Pingback: Kritik: “Uluru” – Logik-/Kombinationsspiel mit Spielspaßgarantie! | blog.helaron.de - Spiele, Reisen, Bücher, MindShirts.de, Fun

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>